Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kreisvorstand

LINKE Ziele zur Bundestagswahl

Was will DIE LINKE. - Wer sind unsere Kandidatinnen?

 

Am 14.09.2021 um 19 Uhr stellt DIE LINKE. Kreis Offenbach Ihre Ziele zur Bundestagswahl 2021 vor.

Im Bürgerhaus in Rodgau Dudenhofen (Georg-August-Zinn-Str. 1, 63110 Rodgau) begrüßt der Kreisverband die Direktkandidatin für den Wahlkreis 185, Christine Buchholz (MdB), sowie Saadet Sönmez (MdL) und Marlene Wenzl, die auf der hessischen Landesliste der LINKEN zur Bundestagswahl kandidiert und Direktkandidatin für den Wahlkreis 187 ist.

Unter anderem werden unsere Genossinnen folgende Themen vorstellen:

  • Krieg, Flucht, Afghanistan (Christine Buchholz)
  • Migration und Hilfe für Flüchtlinge (Saadet Sönmez)
  • Klima, Umwelt und Verkehrswende (Marlene Wenzl)

Es besteht die Möglichkeit, die Kandidierenden hier auch direkt zu befragen und Ihre Positionen zu prüfen.

Dauer der Veranstaltung: 2 Stunden, Alkoholfreie Getränke werden angeboten.

Wir bitten zu beachten, dass für diese Veranstaltung die 3G‐Regel einzuhalten ist. Zugang erhalten laut Vereinbarung mit dem Vermieter der Rämlichkeiten nur Geimpfte, Genesende und Getestete. Ein entsprechender Nachweis ist beim Einlass vorzuweisen. Auch eine Anwesenheitsliste mit Kontaktdaten ist Vorschrift und liegt im Eingangsbereich für euch aus. In den Räumlichkeiten ist bis zum Sitzplatz und beim Verlassen des Sitzplatzes ein Mund‐Nasen‐Schutz zu tragen.

Einlass ist ab 18:30 Uhr. Wir freuen uns auf euer Erscheinen.

Solidarische Grüße

‐Der Vorstand DIE LINKE. Kreis Offenbach